Tiefer Süden der Malediven

Stacks Image 562

Die Deep South Tourbietet folgende Highlights:

  • Walhaie bei Nacht Für Entdecker
  • Haie +Tigerhaie Unberührt
  • Die besten Kanäle der Malediven Repeater
  • Equator Crossing
  • Chancen auf sonst eher seltene Begegnungen wie Oceanic Mantas, Fuchs-, Seiden- und Bullenhaie
  • Im Addu Atoll die schönsten Korallenriffe der Malediven

Folgende Atolle werden wir betauchen

  • Nord Male Atoll
  • Süd Male Atoll
  • Vaavu Atoll
  • Meemu Atoll
  • Thaa Atoll
  • Laam Atoll
  • Gaaf Alif & Dhaal Atoll
  • Gnaviyani & Addu Atoll

Was uns erwartet


In den äussersten Süden fahren wir am liebsten zu Iruvai, das ist von Mitte Januar bis Mitte April. Da haben wir stabiles und mehr oder weniger absehbares Wetter. Die Seestrecken über den offenen Ozean sind zu lang, um Überraschungen zu riskieren. Die Fahrt von Male bis an das südliche Ende der Malediven, dem Addu Atoll und umgekehrt, dauert im Stil unserer Safaris je 2 Wochen. Weniger wäre ein Rennen und keine Tauchkreuzfahrt. Hin oder zurück Reisen wir mit einem Inlandsflug.
Das Huvadu Atoll (bürokratisch Gaaf Alif und Gaaf Dhaal) ist Kanaltauchen. Das bedeutet viel Strömung und damit zusammenhängend viel Fisch. Huvadu hat die größte Haifischdichte der Malediven, darunter durchaus eher rare Arten.
Die Insel Fuvahmulah liegt den Kräften des freien Ozeans ausgesetzt zwischen Huvadu und Addu. Ankerplätze gibt es keine, der Hafen ist viel zu klein, die Strömungen sind kräftig. Alles in Allem kein einfaches Revier. Eine Ausnahme macht der geschützte „Tiger Harbour“, wo sich stets mehrere Tigerhaie zu Fütterung einfinden.- und das auf maximal 10 Metern. Das Addu Atoll hat gute Mantaplätze, die schönsten Riffe und das einzige authentische Wrack der Malediven, der Tanker „British Loyalty“, im März 1944 von U-183 torpediert.

Bisweilen bieten wir Touren von Addu nach Fuvamulah, weitern nach Huvadu und zurück nach Addu an. An- und Abreise per Inlandsflug. Dauer zwischen 7 und 10 Tagen

Beste Reisezeit


Die Tiger Harbour Tour wird nur im Nordost-Monsun von Dezember bis April durchgeführt. In dieser Jahreszeit sind lange Überfahrten mit niedrigen Wellen wahrscheinlich.

Tigerhaie sind das ganze Jahr vor der Insel Fuvahmulah zu sehen. Da die Insel über einen Flughafen verfügt, kann auch im Südost-Monsun über eine Tauchbasis vor Ort, mit Tigerhaien getaucht werden.

Aktivitäten – Unser Massgeschneidertes Angebot

Stacks Image 994

Tauchgänge auf hohem Niveau

Stacks Image 600

Equator Crossing

Stacks Image 598

Mega Fauna

Datum Preis Spots left
19.02. - 05.03.2022 Male - Gan 4290 EUR 2
  • Transfer Flughafen-Boot-Flughafen
  • Unterkunft in einer Dopplekabine
  • 3 Mahlzeiten am Tag (Buffet)
  • Tee, Kaffee (Instant) und Trinkwasser
  • 3 Tauchgänge / Tag mit Ausnahme von An- und Abreisetag.
  • Inselexkursionen
  • BBQ auf einer Insel (wenn das Wetter erlaubt)
  • Alle Taxen
  • Flüge
  • Trinkgeld für die Crew
  • Getränke von der Bar
  • Tauchausrüstung und Tauchkurse
  • Nitrox

Warum mit uns verreisen ?

Eure Hosts sind ein 14 Mann starkes Team. Ein extra Tauchboot mit eigener Crew und ein Tender für Strandausflüge. Alle Touren werden von mindestens einem der drei Brüder aus dem Familienunternehmen begleitet. «Wir kennen die Menschen, die Gegend, jeden einzelnen Tauchspot und viele Fische Persönlich.» Hinter uns steht ein seit über 25 Jahren auf den Malediven operierendes Unternehmen.

Ocean Gorilla
Maßgeschneiderte Safariboot Touren
auf den Malediven.
NEWSLETTER :
Your subscription could not be saved. Please try again.
Gorilla Dank für deinen Support . Your subscription has been successful.

Bekomme Neuigkeiten & Infos von uns